• |
  • Kostenloser Versand ab 30 €
  • info@naturprodukte-putt.de

++Schon gewusst++Die Qualitätslüge

Die Qualitäts-Lüge

Je teurer mein Smartphone, desto besser ist es verarbeitet

Wer lange etwas von seinem Smartphone haben will, der muss auch mehr bezahlten, so lautet die Faustregel beim Handykauf.

Tatsächlich sind jedoch teure Geräte ebenso vom plötzlichen Produkttod getroffen wie billige.

Bei vielen Bauteilen müssen nur fünf Cent mehr investiert werden, um das Gerät haltbarer zu machen, so der Verbraucherschutz-Experte.

Ein Schwachpunkt bei allen tragbaren Elektrogeräten ist zum Beispiel der Akku. Manche Hersteller manipulieren ihn so, dass er etwa nach 500 Ladezyklen nicht mehr funktioniert. 

Ein anderer gängiger Trick: empfindliche Teile an unpassenden Stellen verbauen. Besonders auffällig ist z. B. die Verwendung hitzeempfindlicher Bauteile in direkter Nähe  zu Hitzequellen. 

Dahinter steckt System: Tatsächlich hat eine Studie des Umweltbundesamtes ergeben, dasss etwa 10 Prozent der Haushaltsgroßgeräte innerhalb der ersten fünf Jahre ausgetauscht werden müssen. Vor zehn Jahren lag die Quote noch bei vier Prozent.

Quelle: TV Hören und Sehen 31/17

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.