Ausreichend Trinken

Ausreichend Trinken

Mit zunehmenden Alter lässt das Durstgefühl nach. Doch mindestens 1,5 Liter Flüssigkeit sollten wir weiterhin täglich zu uns nehmen. Insbesondere die Gedächnisleistung leidet unter Wassermangel, da unser Gehirn mit weniger Sauerstoff versorgt wird.

Außerdem erfordert eine ballaststoffreiche Ernährung viel Flüssigkeit, damit es nicht zur Verstopfung kommt.

Quelle: Neue Post 7/2018

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.